Serpentinplatte, um 1700

  • 65 x 55 x 3 cm
  • auf Anfrage

 

Serpentinplatte mit feiner Würfelmarketerie

Sachsen, um 1700

 

Die an den Kanten abgerundete Platte an Front und Seiten geschweift. Rahmung der feinen Würfelmarketerie durch Zöblitzer Serpentin. Auf der Platte Variationen verschiedener Muster mit unterschiedlichem Serpentingestein. Als Träger fungiert eine Fichtenholzplatte.